FREIE WÄHLER - bürgernahe Politik

 

Was wollen wir als FREIE WÄHLER?

Die FREIEN WÄHLER wollen wieder eine moderne liberal-konservative Politik in die Entscheidungsgremien bringen.

Wir sind pragmatisch statt ideologisch. Sachbezogen und zielstrebig. Wir stehen für ein Miteinander und ein funktionierendes Gemeinwesen. 

Wir sind tief verwurzelt in der Region und in der Kommune. Bürgerpartei zu sein bedeutet für uns, die Probleme und Sorgen der Menschen vor Ort zu kennen und ein offenes Ohr zu haben. Wir wollen Probleme lösen, nicht mit Floskeln, sondern mit dem „gesunden Menschenverstand“.

Wir haben vor kurzem den Ortsverein Salzgitter gegründet. Schauen Sie sich dazu unser Video auf YouTube an.


Wie kann ich die FREIEN WÄHLER unterstützen?

Unterstützen Sie uns dadurch, dass sie für die Partei werben, bei der Kommunalwahl am 12. September für die FREIEN WÄHLER kandidieren, oder Mitglied werden und aktiv mitgestalten. Für uns ist wichtig, als Partei in der Region Braunschweig-Harz in allen Mandatsbereichen antreten zu können, um genug Unterstützungsunterschriften zu sammeln und im September bei der Kommunal- und Bundestagswahl ein gutes Ergebnis einzufahren.

Bei Fragen kontaktieren Sie die Kreisvereinigung unter kv.bs-harz@ni.freiewaehler.eu

Ansprechpartner für Ihre Region:

Braunschweig

Salzgitter

Wolfenbüttel

Goslar (Harz)

 05341 939119

 Jeden Wochentag verfügbar

✓ Wir suchen immer noch engagierte Personen, die auch ihre politischen Vorstellungen in die Kommunalparlamente bringen wollen.

Vorteil:

Sie helfen durch ihren Einsatz aktiv mit, bürgerliche Politik im Wahlkampf zu stärken und die Partei in unserer Region stärker zu machen.

Vorausetzungen:

✓ Sie sind teamfähig, diskussionsfreudig, stehen hinter unserem Grundgesetz
✓ Sie sind offen und motiviert für neue Herausforderungen
✓ Sie sind interessiert an den Geschehnissen in ihrer Heimat
✓ Sie sind mindestens 18 Jahre alt
✓ Sie identifizieren sich mit den Inhalten der FREIEN WÄHLER. Sie brauchen allerdings keine Parteimitgliedschaft.

Kontakt-E-Mail: kv.bs-harz@ni.freiewaehler.eu | Tel.: 0534 1939119


Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag bei den FREIEN WÄHLERN?

Der Mindestmitgliedsbeitrag beträgt 96,00€ - wie alle anderen Parteien auch finanzieren wir uns hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Parteienfinanzierung.

Bitte beachten Sie: Die Mitgliedsbeiträge, sowie Spenden werden zur Hälfte direkt von der Steuerschuld abgezogen bei Alleinstehenden bis zu 1.650 Euro und bei Verheirateten bis zu 3 300 Euro. Sie zahlen also 48,00€ im Jahr, wenn Sie die Mitgliedsbeiträge steuerlich absetzen. Schüler, Studenten, Auszubildende, Bezieher von BAFÖG zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 12,00€/Jahr. Sozialhilfeempfänger nach SGB XII, SGB II oder Rentner zahlen einen Beitrag von 36,00€.

Damit sind Sie Mitglied der Bundesvereinigung FREIE WÄHLER und haben somit auch dementsprechende Stimmrechte.

Mitglied werden geht bei uns auch online: Mitgliedsantrag

Bei weiteren Fragen zur steuerlichen Absetzbarkeit kontaktieren Sie bitte geschaeftsstelle@freiewaehler.eu.

 

 

 

Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellen Termine der Landesvereinigung Niedersachsen. Weitere Veranstaltungen können direkt auf der Seite Ihrer jeweiligen Kreisvereinigung abgerufen werden.

Veranstaltung
Landesparteitag am 12.09.2020

Landesparteitag mit anschließendem Empfang zum 10 Jährigen Bestehen der Landesvereinigung FREIE WÄHLER Niedersachsen.

  • 12. Sep 2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Hotel Backenköhler, Ganderkesee

Landesparteitag mit anschließendem Empfang zum 10 Jährigen Bestehen der Landesvereinigung FREIE WÄHLER Niedersachsen

Programmpunkte u.a.

LPT mit Neuwahlen des Landesvorstandes

Jubiläumsempfang

Gastredner

Hubert Aiwanger, MdL, bayrischer Staatsminister und Bundesvorsitzender FREIE WÄHLER

Gregor Voht, FREIE WÄHLER Generalsekretär

Politische Diskussionen


Weitere Veranstaltungen

Landesparteitag mit anschließendem Empfang zum 10 Jährigen Bestehen der Landesvereinigung FREIE WÄHLER Niedersachsen.

  • 12. Sep 2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Hotel Backenköhler, Ganderkesee

In regelmäßigen Abständen bieten wir kommunalpolitische Stammtische an. Diese finden an verschiedenen Lokalitäten im Gemeindegebiet statt. Die genaue Örtlichkeit und das Hauptthema wird ca. 14 Tage vor dem Stammtisch bekanntgegeben.

  • von bis Uhr
  • wird kurzfristig bekanntgegeben
 

Mach bei uns mit
und engagier dich politisch

Als Mitglied anmelden

News / Pressemitteilungen


Gründung des Ortsvereins FW-Salzgitter

Vorstand FW-Salzgitter

Unter den Bedingungen eines strengen Hygienekonzeptes fand im „Alten Holzhof“ am 17.02.2021 die Gründung des Ortsvereinigung FREIE WÄHLER Salzgitter statt. Zuvor prüfte das Ordnungsamt vor Ort, die Einhaltung der Maßnahmen. Um 18.50 Uhr war dann die Geschäftsordnung einstimmig angenommen und die Ortsvereinigung Salzgitter der Freien WÄHLER gegründet. Der Landesvorsitzende Arnold Hansen und der Geschäftsführer Kurt Hoffmann der FREIEN WÄHLER richteten ihr Grußwort an die Mitglieder.

Gemeindeentwicklung
Kein Schuldenabbau – unnützige Schuldenerhöhung
Freie Wähler Braunschweig-Harz

Für uns die FREIEN WÄHLER Ortsverein Salzgitter klang es wie ein Aprilscherz, als am 1. April 2021 die Presse mitteilte, Stadt Salzgitter kauft 146 Wohnungen in Salzgitter Bad, die noch Jahre zuvor zu Schleuderpreisen an gewiefte Immobilienfonds verschleudert wurden. Jetzt, nachdem sich mehr und mehr abzeichnet, dass der Verkauf der Wohnungen an Spekulanten nicht zur wirklichen Modernisierung und Sanierung geführt hat, sondern im Ergebnis den „Ausverkauf“ und „Leerstand“ von knapp 3000 Wohnungen in ganz Salzgitter ergeben hat, ist der Katzenjammer groß.